Foto: Banner

Hier können kurze Kommentare zum Pilz abgegeben werden

Diese Kommentar-Funktion ist noch nicht richtig professionell umgesetzt. Sie ist dafür gedacht, ohne komplizierte Anmeldung etc. schnell einen Kommentar, eine Anregung oder Hinweis abzugeben, der dann auf der Seite des Pilzes zu sehen ist. Dazu bitte ich alle um Wahrung der Nettikette.... Wer professioneller vorgehen, richtig diskutieren und ggf. auch Anlagen etc. hochladen möchte, den lade ich herzlich zum Beitritt in das Wetterpilz-Forum (forum.wetterpilze.de) ein. Aber jetzt viel Spaß beim Kommentieren! Bei Fragen oder Anregungen einfach eine Email an info@wetterpilze.de schicken

Neuer Kommentar:
(5 bis 1500 Zeichen)
Name:
Email (optional, wird nicht veröffentlicht):
  
Achtung: Der Kommentar ist auf der Pilzseite erst dann zu sehen wenn man die Seite im Browser aktualisiert bzw. neu aufgerufen hat.
Bisherige Kommentare (2):
02.12.15 12:14 (Klaus) Hallo Pfadfinder, ja, genau - die Pilze sind "noch nicht alle da"... Was die Zuordnung anbelangt habe ich sowieso einige ungelöste Aufgaben. Ich dachte zu Beginn der Seite nicht an eine solch hohe Zahl Pilze und habe die einfach so nach Geschmack angeordnet. Die Struktur nach Postleitzahlgebieten umzuändern wäre eine verhältnismäßig einfache Option, die andere, nach Gebirgen, Wäldern oder Regionen wäre vielleicht etwas eleganter, doch da fehlt mir die Idee wie man das machen könnte. Hast Du da Idee? Gruß Klaus
02.12.15 09:01 () Hallo, Spiegelau sollte eigentlich in der Rubrik Bayerischer Wald eingegliedert sein. Aber vielleicht ist dies auch nocht nicht ganz in der Bearbeitung ferig, nehm ich an.Dort unter Spieglau findet man auch noch die Pilze nicht. Es klappt derzeit nur über die Gesamtkarte Süddeutschlang. Wollte es nur gesagt haben und er erwarte keine Antwort darauf. Das Ziel soll nur eine eventuelle , schnelle Verbesserung sein. Herzliche Grüße vom Pfadfinder2013

Impressum