Wetterpilz im Günthersburgpark
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:60389 Frankfurt
Frankfurt am Main, Stadt
Koordinaten:50.12973, 8.703638
OSM-Knoten:2419221589
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:2
Quelle:Ulrich Katscher
Wetterpilze in WestdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Ein weit ausladender Wetterpilz, der auf einer verhältnismäßig dünnen metallenen Säule ruht bietet hier einen Ruheplatz für die Erholungssuchenden und Eltern der ganzen Kinder, die sich hier gerne in Scharen zum Spiel einfinden.

Rund um den Pilz

Dieser Wetterpilz verleiht dem "Banker-Park" eine lieblich bescheidene Note. Und zwar keine Banknote, sondern eine geschmackliche Note, die der Stadt am Main sehr gut steht. Warum Banker-Park? Nun, der Günthersburgpark wurde im 19. Jahrhundert einmal von der Bankiersfamilie Rothschild angelegt und bedient damit das Klischee Frankfurts als Banken- und Börsenzentrum. Der heutige Name der Anlage stammt von Jakob Günther, der vor den Rothschilds einmal im 17. Jahrhundert eine mittelalterliche Burg auf dem Parkgelände bewohnte..