Wetterpilz am Paulsen Kreuz
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:47647 Kerken
Nordrhein-Westfalen
Koordinaten:51.426695, 6.394256
OSM-Knoten:2510188636
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Entdeckt:von Christian Haeske
Fotos:1
Quelle:dr.weevil
link
Lizenz: CC BY-NC-SA 3.0
Sonne:kaum
Sonst.:www.Kerken.de
Wandern:
Wetterpilze in WestdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Ein selten kraftvoller Wetterpilz, der -wie für die Ewigkeit errichtet- sich hier in Gesellschaft des Paulsen Kreuzes befindet und seinem Namen als Wetter-Schutz für zahllose Wanderer und Radfahrer alle Ehre macht.

Rund um den Pilz

Der Niederrhein besticht auch und nicht zuletzt durch seine Wanderwege, die hier durch die Eyller Bruchlandschaft führen. Und der mächtige Wetterpilz hier ist gewisser Massen eine Art Zentrum dieses weit verteilten Wegenetzsystems. Die Geschichte des Kreuzes ist eine gruselige. Im Jahre 1668 soll hier ein Johannes Pauelsen (Paulsen) ermordet worden sein. Er stammte vom nahe gelegenen Hof gleichen Namens aus der Bauernschaft Rath, der heute der Familie Leurs gehört. Instand gesetzt wurde der Pilz übrigens von der Aldekerker St. Sebastianus-Bruderschaft.