Wetterpilz im Beacon Hill Park
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:Victoria, BC V8V, Kanada
GoogleStreetView
Koordinaten:48.413823, -123.366211
OSM-Knoten:2419210916
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Tipp:
Fotos:1 (Panoramio)
Quelle:Panoramio
Wandern:
Weltweite WetterpilzeHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Wetterpilz Bericht

Einen Wetterpilz dieser klassischen Bauart vermutet man eher in Europa. Hier stellt man sich mal wieder die Frage nach dem "Woher". Gibt es einen gemeinsamen Vorfahren aller heutigen Wetterpilze oder ist es doch die Sehnsucht aller Menschen, die durch die Natürlichkeit seiner Form gestillt werden möchte und Künstler unabhängig voneinander zur Erschaffung solcher Kunstwerke inspiriert?

Rund um den Pilz

Der Name des Beacon Hill Parks stammt von den zwei Leuchtfeuern des Mount Beacon, der westliche ist blau, der andere grün. Seeleute nutzten diese zur Navigation im Küstenbereich. Die Parkanlage ist 100% romantisch; nicht nur wegen des Wetterpilzes, der so "europäisch" wirkt, sondern auch durch herrlichen Wasser und anderen Schätzen wie dem riesigen Totempfahl.