Wetterpilz 'parasol' im woonzorgcentrum Bernissesteyn
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:3214 DA Zuidland
Koordinaten:51.823322, 4.253935
OSM-Knoten:noch nicht in OSM erfasst
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:2
Quelle:Peter Bremers www.peterbremers.com
Sonst.:www.careyn.nl(Careyn Bernissesteyn - Wohnanlage)
Tipp:www.peterbremers.com ("art in glass")
Weltweite WetterpilzeHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Wetterpilz Bericht

Endlich ein Wetterpilz aus Glas!. Dazu bedürfte es eines Künstlers, der sowohl in der 3-Dimensionalität als auch im Licht zu Hause ist. Der aus Maastricht stammende Peter Bremers ist wohl der erste Künstler, der die so nahe liegende Idee gehabt hat, Glas als Bestandteil eines Wetterpilzes einzusetzen. Betrachtet man das Licht, das von dieser Konstruktion ausgeht, fühlt man sich der Wortschöpfung der Art-Rock Gruppe King Crimson mit ihrem Album "The ConstruKction of Light" verbunden.

Rund um den Pilz

Der Wetterpilz ist im Hof eines Altenzentrums errichtet worden und stellt dort einen erfrischenden Mittelpunkt der Einrichtung dar. In Deutschland schaut man ja neidvoll auf das progressive Nachbarland, das nicht zuletzt auch bekannt ist für sein fürsorgliches Gesundheits- und Pflegesystem. Zuidland (Gemeinde Bernisse) gehört übrigens zu den frühesten Gebieten der Landgewinnung.