Wetterpilz am Fühlinger See (Süd)
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:50769 Köln
Köln, Stadt
Koordinaten:51.024906, 6.922527
OSM-Knoten:1397401432
Baujahr:60er Jahre (?)
Pilz-Typ:Spitzpilz / Beton
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Sport:Rund um den Fühlinger See
Fotos:4
Sonne:ganztägig
Videos:Youtube (Sommer)
Youtube (Winter)
Wetterpilze in WestdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

6 massive Pilze befinden sich am Fühlinger See. Das auf dem Ende der 60er Jahre aus verschiedenen Kiesgruben gestaltete Erholungsgebiet mit seinen Regattastrecken ist weltbekannt und von so großem Ausmaß, dass es hier neben einem Freibad sogar noch Stellen zum Sporttauchen gibt. Gekrönt wird die die Anlage von gleich 6 Wetterpilzen, die dem Besucher Schutz geben, sollte er auf dem fast 10 km langen Rundweg von einem Unwetter überrascht werden. Dieser Pilz unterscheidet sich im Sockel etwas von den anderen. Er hat keinen. Während man sich bei den anderen wenigstens theoretisch hinzusetzen kann, ist dies hier nicht möglich.

Rund um den Pilz

Das Wasser des Fühlinger Sees ist über das Grundwasser mit dem Rhein verbunden, so dass Schwankungen im Rheinspiegel sich auch hier bemerkbar machen.