Wetterpilz im Stadtpark
ein Narrenpilz mit Obstbank
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:22844 Norderstedt
Schleswig-Holstein
Koordinaten:53.718920, 10.021641
OSM-Knoten:2139650467
Baujahr:2011
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:7
Quelle:1-4:Wolfgang Lorenzen-Schmidt
5-7: Dr. Ulrich Katscher
Tipps:www.stadtpark-norderstedt.de
Die Thespisnarren
Wetterpilze in NorddeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Dieser Wetterpilz am Rand der Heide im Stadtpark von Norderstedt ist ein wahrlich närrischer Blickfang. Denn 2014 spendete passender Wiese der Norderstedter Kabarett Verein "Die Thespisnarren" nach deren Auflösung einen Teil ihres "nach der Liquidation verbliebenen Barvermögens" nicht nur für eine Obstbaum-Patenschaft (Apfelsorte "Feldherr von Berlepsch"), sondern zum Glück auch noch für eine Bank unter diesem Pilz. Das Sponsorenschild, dass auf die lange Geschichte des Vereins verweist, scheint sich 2016 "verflüchtigt" zu haben - doch auf der Fotogalerie des Pilzes ist es zu sehen und bleibt so der digitalen Nachwelt erhalten. Darauf ist zu lesen, dass die "Thespisnarren" von 1974 bis 2011 ihre kabarettistischen Streiche gespielt haben. Welcher Wetterpilz wird schon schon so alt?

Rund um den Pilz

Dieser Wetterpilz ist 2011 zur Landesgartenschau errichtet worden. Das ist ein positives Zeichen dafür, dass der Pilz-Form als ästhetisches Moment hier in Schleswig-Holstein, wo Wetterpilze ansonsten nicht so oft entdeckt werden, eine große Beachtung geschenkt wird. Solche Gartenschauen sind häufig Anlass für die Errichtung gartenarchitektonisch besonderer Bauwerke wie diesem wunderbaren Wetterpilz von Norderstedt.