Wetterpilz in Tambon Ban Pong
Was ist ein Wat?
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:Tambon Ban Pong Thailand
Koordinaten:18.754061, 98.879644
OSM-Knoten:4793955492
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:1
Quelle:Stephan Knauss
Weltweite WetterpilzeHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Auf einen Wetterpilz, der von seiner Form her auch gut in Europa stehen könnte, trifft man hier am Mae Tha Chang - Fluß am Fuße des "Dach von Thailand".

Rund um den Pilz

Thailand ist buddhistisch geprägt. In dem Text zu diesem Wetterpilz soll daher das Augenmerk auf eine Begrifflichkeit des Buddhusmus gelenkt werden - dem "Wat". Es handelt sich dabei um eine abgegrenzte Anlage der buddhistischen Glaubensausübung (man kann auch Tempel sagen), die manchmal sehr majestätisch sein kann (z. B. Angkor Wat in Kambodscha) - was so ganz im Gegensatz zu der Bescheidenheit des Wetterpilzes steht. Dies zeigt, dass nicht nur die monotheistischen Religionen monumentale Bauten hervor gebracht haben.