Wetterpilz in Dessau
Der Bauhaus-Pilz
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:06846 Dessau-Roßlau
Dessau, Stadt
Koordinaten:51.856464, 12.217252
OSM-Knoten:2015588101
Baujahr:1930 (?)
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Tipp:www.Kornhaus-Dessau.de
Fotos:1
Quelle:Bruder Wernher
link
Lizenz: CC BY-ND 3.0
Wetterpilze in OstdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Am Kornhaus Dessau, das von dem Bauhausarchitekten Carl Fieger gestaltet und 1930 eingeweiht wurde, befindet sich mit diesem sensationellen Betonpilz ein Kunstwerk, das auf wundersame Art den Flair des Bauhaus-Geistes von Dessau verbreitet. Stilistisch ist dieser Betonpilz identisch mit dem auf dem Kölner Nordfeld. Er dient hier als Regenschutz für Musiker und Tanzende.

Rund um den Pilz

"Bauhaus" steht für eine bedeutende Kunstbewegung des frühen letzten Jahrhunderts. Diese Zeit brachte aber auch mit gewichtigen Entdeckungen in der Physik wie Plancks Quantenmechanik oder Einsteins Relativitätstheorie und der Zwölftonmusik Schönbergs einige der wunderbarsten Früchte der Zivilisation in die Welt, die immer mit dem Bauhaus-Stil in Verbindung gebracht werden.