Der wunderbare Wetterpilz aus Wernsbach
das Wunder vom Geocache GC942QR
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:91629 Wernsbach Gem. Weihenzell
Bayern
Koordinaten:49.35428, 10.58586
Geocache:GC942QR
Baujahr:1995
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:6
Quellen:Siegmar Schmidt
Wetterpilze in SüddeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Auf der Mühlen-Radtour entdeckte Siegmar Schmidt "wie durch ein Wunder" diesen Wetterpilz in bester Lage! Der Geocache GC942QR empfahl dem Finder (eben jener, der diesen Text hat einfließen lassen), die steigungsbehaftete Örtlichkeit N49 21.258 E10 35.150 aufzusuchen (er ist nämlich darin versteckt ;-) Der ansehnliche Pilz ist gem. Stiftungs-Emblem vom hiesigen Gesangverein 1995 anläß des 10. Todestages eines Freundes errichtet worden. Das Fazit des Entdeckers: Ausführung und Zustand tadellos. So etwas hört man gerne.

Rund um den Pilz

Wie die Bezeichnung Mühlen-Radtour vermuten läßt, ist die Region förmlich von ihnen gespickt. Aber der eine Wetterpilz hier zieht die Blicke begeisterter Radfahrer magisch auf sich und lädt zur Rast ein. Ein lohnenswertes Unterfangen! Der Ausblick nach Osten Richtung Wernsbach bis nach Weihenzell ist famos. Unmittelbar im Rücken der Pilzlage wartet eine weitere Attraktion: ein Schauobstgarten. Ein Besuch dort lehrt Ehrfurcht vor den Früchten der Natur und läßt erkennen, dass der Mensch ein kleiner Teil dieser Natur ist aber einen zu großen Teil von ihr schon gegessen hat. Mal schauen ob wir noch was übrig lassen.