Wetterpilz am Schalkenmehrener Maar
Der Pilz im Eifelherz
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:54552 Schalkenmehren
Rheinland-Pfalz
Koordinaten:50.171915, 6.861431
OSM-Knoten:1072852699
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:2
Quelle:Bärbel Hölzing
Wetterpilze in WestdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Ein Wetterpilz mit perfektem Panoramablick runter auf das Schalkenmehrener Maar. Und er hat sogar ein Wappentier - den Uhu. Dieser scheint generell das beliebteste Wappentier des Wetterpilzes zu sein. Hier findet man ihn als Schnitzerei auf dem Stamm. Bei anderen Wetterpilzen (Forstbot. Garten Köln oder am Wildpark im Tegeler Forst Berlin) trifft man ihn in Form von Holz-Skulpturen an. Ist der Uhu auch so ein komischer Kauz wie der Wetterpilz?

Rund um den Pilz

Der Wetterpilz hier am Schalkenmehrener Maar im absoluten Herzen der Eifel war zu lange Zeit von den neugierigen Augen der Freunde des Wetterpilzes unentdeckt geblieben; dabei steht er triumphal und gediegen hier am Rande des vulkanischen Gewässers. Wunderbar seine leichte Hanglage mit freiem Blick auf Maar und Ortschaft.