Wetterpilz in der Nähe der Diepeschrather Mühle
kein Schrat sondern ein Rath
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:51427 Bergisch Gladbach
Nordrhein-Westfalen
Koordinaten:50.992082, 7.080937
OSM-Knoten:1629307229
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:3
Quelle:Michael Paap
Wetterpilze in WestdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Spielplatz und Wetterpilz vertragen sich gut. Die Kinder spielen im Matsch und die Eltern bleiben trocken. Doch hier ist es etwas anders. Der Pilz liegt etwas abseits und dient daher wohl eher den älteren Kindern als abendlicher Unterschlupf. Bei einem solchen Spielplatz wie diesem - mit Wasserrädern und -spiralen - möchte man gleich wieder Kind sein und mitmatschen.

Rund um den Pilz

Vermutlich setzt sich dieser obskur klingende Ortsname aus den Bestandteilen Diepesch, einer Sippe und Rath, dem Wort für Rodung zusammen. Ortsfremde neigen dazu, ihn wie Diepesschrat auszusprechen, also wie der Naturgeist (Schrat) aus Diepes, der Tiefe des Waldes. Doch leider trifft diese Mystifizierung hier nicht zu.