Wetterpilz am Dachsberg
erst Stroh - dann Holz
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:15377 Oberbarnim
Märkisch-Oderland
Koordinaten:52.582024, 14.091709
OSM-Knoten:noch nicht in OSM erfasst
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:2
Quelle:Foto 1: MTB-news Mitglied
Renn.Schnecke

Foto 2:Peter Churfürst, NaturFreunde RG Strausberg-Märkische Schweiz
Tipps:www.naturfreunde-brandenburg.de
mtb-news.de
Wetterpilze in OstdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

An dieser Stelle befand sich bis ca. Oktober 2012 ein Wetterpilz mit Strohdach, an dem jedoch der Zahn der Zeit so stark genagt hatte, dass er abgerissen werden musste. 2014 wurde nun ein neuer Pilz gemeldet - und zwar bei einer MTB-Tour in der Märkischen Schweiz. Dieser neue Pilz ist am selben Standort errichtet worden und nun rein aus Holz gearbeitet. Er trägt einige Infotafeln und gehört deshalb zu den sog. Infopilzen. Auf seiner Spitze scheint er eine geschnitzte Eule zu wachen.

Rund um den Pilz

Das "Märkische" der Märkischen Schweiz gibt darüber Ausdruck, dass sich diese Region in der "Mark Brandenburg" befindet. Der Begriff "Schweiz" leitet sich wahrscheinlich entweder vom gleichnamigen Staat ab und soll die geografische Ähnlichkeit zum Ausdruck bringen, oder er war Namenspatron sowohl des Staates als auch der Region "Märkische Schweiz". Dieser bergige Naturpark in direkter Nähe zu Berlin ist Heimat der Naturfreundegruppe Strausberg-Märkische Schweiz.