Wetterpilz-Decett am Badestrand Marchegg
zum Hinlegen schön
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:2293 Marchegg (Österreich)
Koordinaten:48.27288, 16.918525
OSM-Knoten:noch nicht in OSM erfasst
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:4
Quellen:Harald Radlwimmer
Tipps:www.wwf.at
Weltweite WetterpilzeHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Üppige 10 Wetterpilze mit an die Südsee angelehnten Strohdächern und schlankem Stamm locken an diesem See sonnenhungrige Schwimmerinnen und Schwimmer. Ein Sehnsuchtsmotiv, das hier nahe der Grenze zur Slowakei bestens zum ozeanischen Klima passt. Hier muss man sich einfach drunter legen.

Rund um den Pilz

Die benachbarte March ist der Grenzfluss, der Österreich mit der Slowakei verbindet. Dieses Gewässer mäandriert in seinem Verlauf auf eine nahezu ungezwungene und natürlicher Weise. Das weiter nördlich gelegene Auengebiet ist ein besonderes und ausgedehntes Naturschutzgebiet (March- aue) und Marchegg als Storchenstadt passt mit seinen Wetterpilzen wundrbar dort hin.