Wetterpilz im Schulte Witten Park
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:44149 Dortmund
Dortmund, Stadt
Koordinaten:51.511839, 7.421723
OSM-Knoten:1767426771
Baujahr:???
Pilz-Typ:Pilz mit roher Stahlachse, getäfeltem Hut aus Holz und Betonsockel mit Stahlplatte
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:5
Sonne:kaum Sonne,
Pilz liegt unter Bäumen
Video:Youtube
Wetterpilze in WestdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Dieser Pilz ist im Gegensatz zu den anderen Dortmunder Pilzen noch relativ naturbelassen. Durch seine Lage inmitten einer Baumgruppe konnten sich auf seinem Hut vielfältige Mooskulturen ansiedeln. Sehr romantisch ist der Aufstieg über die Betontreppe zu diesem über den Schulte - Witten Park thronenden Wetterpilz.

Rund um den Pilz

Die Schulte-Wittens waren eine Familie von Großgrundbesitzern im Bereich von Dortmund Dorstfeld. Das gleichnamige Gebäude nahe des Pilzes konnte auf das Ende des 19. Jahrhunderts datiert werden. Wetterpilze sind in der Literatur selten Gegenstände lyrischer Betrachtungen (oder gar Tatorte in Krimis, wie "Genagelt" von Leonhard F Seidl aus 2014). Im 2017 erschienenen Buch "Über Deutschland, über alles" von Pascal Richmann taucht mit diesem Wetterpilz jedoch wieder mal eine solche lyrische Aufnahme am Himmel der deutschen Literatur auf, was auch ein Zeichen für die Authentizität des Buches ist. Und immerhin geschieht hier kein Mord, sondern es wurde früher nur "Dope verkauft". Also eine Wende hin zu einer romatischen Sehnsuchtsbeschreibung.