Wetterpilz zum Wasserriesen
Die Elemente und der Wasserriese Ägir - Gastwirt der Götter
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:06502 Thale
Sachsen-Anhalt
Koordinaten:51.742808, 11.031620
OSM-Knoten:4220393007
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:8
Quelle:OSM Mitglied Björn Tschorn
Sonst.:4 Elemente Lehre auf www.wikipedia.org
Video:Youtube
Wetterpilze in OstdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Ganz im Kontrast zu den anderen Wetterpilzen in Thale erfreut dieser "Grillpilz" die Gäste auf dem Gelände des Ferienparks Bodetal in Form eines Metall-Pilzes, der gedacht ist, dort die schmorenden Würste trocken zu halten.

Rund um den Pilz

Nässe spielt nicht nur bei diesem Wetterpilz eine besondere Rolle sondern auch das Gasthaus des Ferienparks "Zum Wasserriesen" hat einen eigenen Bezug zum diesem Element. Wasser nicht als Molekül sondern als Element zu bezeichnen geht zurück auf die "Vier-Elemente-Lehre" (Wasser, Erde, Feuer, Luft) aus der Zeit des griechischen Philosophs Thales von Milet (624 bis 546 v. Chr.) , der Wasser als Ursprung aller Dinge sah und dessen Name auch eine Ähnlichkeit zum Ortsnamen Thale besitzt.