Wetterpilz in Halle (Saale) Kolkturmweg
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:06120 Halle
Saalkreis
Koordinaten:51.4942693, 11.9008241
OSM-Knoten:1233733960
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:5
Quelle:OSM Mitglied Josef1880
Tipp:IG-Waldheil
Wetterpilze in OstdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Auch dieser Wetterpilz reiht sich nahtlos in die Formgebung seiner Nachbarn ein. Auffallend sind jedoch hier die vielen in seiner Nähe errichteten Bänke, die es dem Besucher gestatten, auch sitzend die Eleganz seiner Wirkung zu bewundern.

Rund um den Pilz

Der Kolkturm, nach dem der Wanderweg über den man zu diesem Wetterpilz gelangt, benannt ist, hat schon eine lange Geschichte. Einige Male abgerissen und neu erbaut geht sein etymologischer Ursprung auf einen Mitte des 19. Jahrhunderts gegründeten Künstlerkreis zurück, der auf humorvolle Weise über Literatur, Kunst und Wissenschaft diskutierte. Diese Art der Diskussion nannte man "ulken" bzw. "kolken".