Wetterpilz am Mondorfer Yachthafen
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:53859 Niederkassel
Rhein-Sieg-Kreis
Koordinaten:50.7714, 7.071366
OSM-Knoten:494377932
Baujahr:ca. 1983
Pilz-Typ:Spitzpilz / Stahl und Holz
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Sport:Mondorfer Weihnachtslauf
Fotos:6
Sonne:ab Mittag
Sonst.:Luftaufnahmen von Roland Klinger
und www.rhein-sieg-film.de
Tipp:Besuchen Sie Roland Klingers Mondorf-Seite
www.roland-klinger.de/Mondorf!
Wetterpilze in WestdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Der Wetterpilz an der Einfahrt zum Mondorfer Yacht- bzw. Sporthafen fällt schon dadurch auf, dass er für alle Rheinschiffer gut sichtbar genau auf der Spitze des sog. Eiländchens steht. Das Eiländchen ist eine Art Halbinsel zwischen Sieg-Mündung und Hafeneinfahrt und ist eine Naturoase, von der aus man durchaus auch seltenere Vogelarten beobachten kann. Unmittelbar vor dem Pilz fährt die Rheinfähre zwischen Mondorf und Graurheindorf entlang.